Astrofotografie Sternbilder

Sommerdreieck - Sommerdreieck ()

Beste Sichtbarkeit (obere Kulmination) um Mitternacht ist am .

Um die Hilfslinien und Sternnamen einzublenden bewegen Sie Ihren Mauszeiger über das Bild.



Beschreibung

Das Sommerdreieck (goldig markiert) ist eine einfache, jedoch markante Sternenkonstellation am nördlichen Sternenhimmel, die in den Sommermonaten sehr gut beobachtet werden kann. Es ist kein offizielles Sternbild im Sinne der IAU sondern ein Asterismus.

Es besteht aus folgenden Fixsternen (im Uhrzeigersinn):

  • Vega im Sternbild Leier (Lyra)
  • Altair im Sternbild Adler (Aquila)
  • Deneb im Sternbild Schwan (Cygnus)







  • Ihr Kommentar: